August 2021

 Willst du, Freund, die erhabensten Höhn der Weisheit erfliegen,
Wag es auf die Gefahr, daß dich die Klugheit verlacht.
Die kurzsichtige sieht nur das Ufer, das dir zurückflieht,
Jenes nicht, wo dereinst landet dein mutiger Flug.

Friedrich Schiller 1795

 

Hier geht es zur Hörprobe des Monats  August 2021

 Liebe Freundinnen und Freunde der Erzählkunst,

wünschen wir uns nicht oft weise und klug zu sein? Sind wir wirklich klug, nur weil wir uns im Laufe unseres Lebens eine Menge Wissen angeeignet haben? Haben wir denn wirklich die Antworten auf aktuelle Gesundheitsfragen? Wissen wir die Antwort auf unsere Umweltprobleme? Ich für meine Person behaupte: „Nein, ich habe nicht auf alle Probleme die mich beschäftigen die richtige Antwort.“ Aber ich habe etwas, das mir oft Antworten auf einige meiner Fragen gibt. Es sind meine Geschichten! Immer wieder finde ich in ihnen Ansätze, die mich klüger werden lassen.

Meine Geschichte in diesem Monat ist eine jüdische Weisheitsgeschichte, gewürzt mit Humor und Klugheit. Sie löst nicht die Probleme unserer Zeit, aber sie bereitet euch hoffentlich genauso viel Freude beim Zuhören wie mir beim Erzählen und lässt uns ein wenig weiser werden.

Seid herzlichst gegrüßt

Eure